Was gibt es beim Mieten einer Wohnung zu beachten?

Wohnung mietenWas ist zu beachten, wenn ich eine Wohnung miete?

Zunächst einmal müssen Sie sich eine Wohnung in einer Lage suchen, die Ihnen nach Möglichkeit gefällt. Hierzu kann es zum Beispiel gehören, dass viel Grün in einer bestimmten Wohngegend vorhanden ist. Ebenso sollte das Freizeitangebot für Sie, Partner und Kinder passen. Arbeitsplatz und Schulen sollten nach Möglichkeit schnell zu erreichen sein. Dann können Sie sich die Wohnung selbst genauer unter die Lupe nehmen. Diese sollte natürlich allgemein in einem guten Zustand sein. Dies bedeutet zunächst, dass das Haus schon äußerlich einen guten Eindruck machen sollte. Nur wenn dies der Fall ist, werden Sie sich auch wohlfühlen, wenn Sie dort eine Wohnung mieten.

Das Innere der Wohnung sollte ebenfalls Gefallen finden. Dies heißt, dass Böden, Wände, Fenster und Türen in einem möglichst einwandfreien Zustand sein sollten. Nur dann können Sie davon ausgehen, dass Sie in einer Wohnung gut leben können. Schließlich geht es um Ihre persönlichen Vorlieben. Wenn Sie sich Balkon, Terrasse oder einen Gartenanteil wünschen, sollten Sie sehen, dass Sie eine entsprechende Wohnung mieten können. Ebenso kann es eine Rolle spielen, wieviele weitere Mietparteien in dem betreffenden Haus leben. Eventuell können Sie mit diesen erste Gespräche führen, damit Sie einen Eindruck hinsichtlich des Verhältnisses der Mieter untereinander bekommen.

Schließlich sollten Sie natürlich auch darauf achten, dass Sie einen angemessenen Mietpreis bezahlen. In manchen Städten gibt es einen Mietspiegel. Aus diesem ist ersichtlich, welche Mieten für ein bestimmtes Wohngebiet angemessen sind. Sie sollten den Vermieter auch fragen, ob er eventuell später Eigenbedarf anmelden will. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie davon absehen, eine Wohnung längerfristig zu mieten. Die Kaution sollte ebenfalls nicht überzogen sein. In aller Regel werden hier 2 Monatsmieten hinterlegt.
Sie sollten auch nachfragen, welche Nebenkosten bisher für die Wohnung bezahlt wurden. Gerade Altbauwohnungen sind manchmal schwer zu heizen.